Charlotte Kerr

in Wikipedia, die vrye ensiklopedie
Jump to navigation Jump to search
Charlotte Kerr
Geboorte (1927-05-29)29 Mei 1927
Nasionaliteit Duits
Sterfte 28 Desember 2011 (op 84)
Beroep(e) Aktrise, regisseuse, en skryfster
Internet-rolprentdatabasis-profiel

Charlotte Kerr (29 Mei 1927 – 28 Desember 2011) was 'n Duitse aktrise, regisseuse, en skryfster. Sy was bekend vir haar rolle in die rolprent Heldinnen (1960) en in die televisiereeks Raumpatrouille - Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion (1966).

Filmografie[wysig | wysig bron]

Rolprente[wysig | wysig bron]

  • 1952: Karneval in Weiß
  • 1960: Heldinnen
  • 1968: The New Life Style (Just to Be Love)
  • 1969: Deine Zärtlichkeiten
  • 1969: Mattanza - Ein Liebestraum
  • 1982: Quo Vadis, Mikis? - Fragen an Theodorakis
  • 1983: Sans Soleil

Televisiereekse[wysig | wysig bron]

  • 1966: Raumpatrouille - Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion
  • 1972: Double Identity
  • 1978: Das Musik-Porträt
  • 1982: Der Andro-Jäger
  • 1987: Atelier 4 - Kultur im Gespräch
  • 1991: Alex

Televisierolprente[wysig | wysig bron]

  • 1960: Die Herzogin von Langeais
  • 1961: Erinnerst du dich?
  • 1972: Die Ullrich
  • 1977: Susanna Agnelli: eine Frau von Bedeutung
  • 1978: Plutonium
  • 1978: Regie: Billy Wilder
  • 1979: Fleisch
  • 1980: Der Dirigent Eugen Jochum
  • 1981: Brigitte Horney - gestern und heute
  • 1982: Carl Orff - Portrait des Komponisten
  • 1983: Robert Altman: Ich bin, was ich bin
  • 1983: Carlos Saura - Ein Cineast
  • 1983: Fred Zinnemann - Ein Hollywoodregisseur
  • 1984: Keine zufällige Geschichte - Melina Mercouri - Jules Dassin
  • 1984: Ein Abend mit Friedrich Dürrenmatt
  • 1986: Melina Mercouri - ihre beste Rolle
  • 1989: Achterloo IV
  • 1989: Bernhard Wicki: Regisseur
  • 1993: Zwischen Passion und Profession - Dürrenmatt als Maler
  • 1996: Mario Botta, Architekt: Die Kunst ist grenzenlos

Eksterne skakels[wysig | wysig bron]