Elga Brink

in Wikipedia, die vrye ensiklopedie
Jump to navigation Jump to search
Elga Brink
'n Beeld van die betrokke persoonlikheid.
Geboortenaam Elisabeth Margarete Frey
Geboorte (1895-04-02)2 April 1895
Sterfte 28 Oktober 1985 (op 90)
Nasionaliteit Duits
Beroep(e) Aktrise
Aktiewe jare 1923–1951
Internet-rolprentdatabasis-profiel

Elga Brink (2 April 1895 – 28 Oktober 1985) was 'n Duitse aktrise. Sy was bekend vir haar rolle in die rolprente Komödianten des Lebens (1924), Der dumme August des Zirkus Romanelli (1926), Die schönste Frau von Paris (1928), en Strafsache van Geldern (1932).

Filmografie[wysig | wysig bron]

Rolprente[wysig | wysig bron]

  • 1922: Lebenshunger
  • 1923: Between Evening and Morning
  • 1923: Das Paradies im Schnee
  • 1924: Komödianten des Lebens
  • 1925: Der Hahn im Korb
  • 1926: Der dumme August des Zirkus Romanelli
  • 1926: Dürfen wir schweigen?
  • 1926: Das Gasthaus zur Ehe
  • 1927: The Fake
  • 1927: Die Jagd nach der Braut
  • 1927: Liebe im Rausch
  • 1927: Die Frau ohne Namen - 1. Teil
  • 1927: Die Frau ohne Namen - 2. Teil
  • 1927: Die Insel der verbotenen Küsse
  • 1928: Die schönste Frau von Paris
  • 1928: The Physician
  • 1928: Die Wochenendbraut
  • 1928: Angst - Die schwache Stunde einer Frau
  • 1928: Der Faschingskönig
  • 1929: Ehe in Not
  • 1929: Frauen am Abgrund
  • 1929: Bride 68
  • 1930: Pension Schöller
  • 1930: Der keusche Josef
  • 1930: Goethe's Jugendgeliebte
  • 1931: Zweierlei Moral
  • 1931: Um eine Nasenlänge
  • 1931: Der Herr Finanzdirektor
  • 1931: Im Banne der Berge
  • 1932: Strafsache van Geldern
  • 1932: Kriminalreporter Holm
  • 1932: Grandstand for General Staff
  • 1932: Nacht der Versuchung
  • 1932: Marschall Vorwärts
  • 1933: Der Choral von Leuthen
  • 1933: Jumping Into the Abyss
  • 1934: Playing with Fire
  • 1934: Der kühne Schwimmer
  • 1939: In letzter Minute
  • 1940: Weißer Flieder
  • 1945: Frühlingsmelodie

Eksterne skakels[wysig | wysig bron]