Hans Schweikart

in Wikipedia, die vrye ensiklopedie
Jump to navigation Jump to search
Hans Schweikart
Geboorte (1895-10-01)1 Oktober 1895
Nasionaliteit Duits
Sterfte 1 Desember 1975 (op 80)
Beroep(e) Regisseur, akteur, en skrywer
Internet-rolprentdatabasis-profiel

Hans Schweikart (1 Oktober 1895 – 1 Desember 1975) was 'n Duitse regisseur, akteur, en skrywer. Hy was bekend vir sy rolle in die rolprente Freed Hands (1939), Fasching (1939), Ich brauche dich (1944), en Ein Haus voll Liebe (1954).

Filmografie[wysig | wysig bron]

Rolprente[wysig | wysig bron]

  • 1919: Die Entkleidete Braut
  • 1920: Wildes Blut
  • 1920: Sizilianische Blutrache
  • 1921: Das Haus zum Mond
  • 1921: Wer unter Euch ohne Sünde ist...
  • 1922: Die höllische Macht
  • 1923: Der Puppenmacher von Kiang-Ning
  • 1923: Die Taifunhexe
  • 1924: Zwei Kinder
  • 1929: Jagd auf dich
  • 1938: Einmal werd' ich Dir gefallen
  • 1938: Many Lies
  • 1938: Das Mädchen mit dem guten Ruf
  • 1939: Freed Hands
  • 1939: Fasching
  • 1940: Das Fräulein von Barnhelm
  • 1941: The Comedians
  • 1941: The Girl from Fano
  • 1941: Comrades
  • 1943: Der Unendliche Weg
  • 1944: Ich brauche dich
  • 1944: In flagranti
  • 1947: Marriage in the Shadows
  • 1948: Frech und verliebt
  • 1949: Die Nacht der Zwölf
  • 1949: Law of Love
  • 1950: Melodie des Schicksals
  • 1950: Geliebter Lügner
  • 1950: Die Lüge
  • 1952: Das kann jedem passieren
  • 1953: Muß man sich gleich scheiden lassen?
  • 1954: Ein Haus voll Liebe
  • 1955: An der schönen blauen Donau
  • 1960: Lampenfieber
  • 1961: The Marriage of Mr. Mississippi
  • 1969: Face to Face

Televisierolprente[wysig | wysig bron]

  • 1954: Meuterei auf der Caine
  • 1957: Nebel
  • 1958: Die Alkestiade
  • 1959: Geschlossene Gesellschaft
  • 1960: Paris, 20. Juli
  • 1960: Nebel
  • 1961: Die Mitschuldigen
  • 1961: Lauter Lügen
  • 1961: Das Lied der Lieder
  • 1962: Das letzte Band
  • 1963: Candida
  • 1964: Das Duell
  • 1965: De postmeester
  • 1966: Baumeister Solness
  • 1966: Magdalena
  • 1966: Musik
  • 1966: Marquis de Sade oder 'Die Peitsche der Vernunft'
  • 1967: Liebe für Liebe
  • 1967: Asche und Glut
  • 1967: Wirklich schade um Fred - Ein Dialog in Ionescos Manier
  • 1968: The Snob
  • 1968: Der Monat der fallenden Blätter
  • 1971: Die Nacht von Lissabon
  • 1971: Einfach sterben...
  • 1972: Zum 70. Geburtstag Heinz Rühmann. Porträt eines Schauspielers
  • 1972: Federlesen - Bilder aus dem Leben eines Einfallsreichen
  • 1972: Schule der Frauen
  • 1973: Endstation
  • 1974: Nebel

Eksterne skakels[wysig | wysig bron]