Katharina Thalbach

in Wikipedia, die vrye ensiklopedie
Jump to navigation Jump to search
Katharina Thalbach
'n Beeld van die betrokke persoonlikheid.
Geboorte 19 Januarie 1954 (1954-01-19) (65 jaar oud)
Nasionaliteit Duits
Kinders Anna Thalbach
Beroep(e) Aktrise en regisseuse
Internet-rolprentdatabasis-profiel

Katharina Thalbach (gebore 19 Januarie 1954) is 'n Duitse aktrise en regisseuse. Sy is bekend vir haar rolle in die rolprente The Tin Drum (1979), Sophie's Choice (1982), en Strike (2006).

Filmografie[wysig | wysig bron]

Rolprente[wysig | wysig bron]

  • 1972: It Is an Old Story
  • 1976: Die Leiden des jungen Werthers
  • 1976: The Blue Light
  • 1978: The Second Awakening of Christa Klages
  • 1979: The Tin Drum
  • 1979: Winterspelt 1944
  • 1981: Angels of Iron
  • 1982: Sophie's Choice
  • 1982: Domino
  • 1983: Glut
  • 1986: Flight North
  • 1986: Paradise
  • 1988: Z.B. ... Otto Spalt
  • 1988: Welcome to Germany
  • 1990: Der achte Tag
  • 1990: Good Evening, Mr. Wallenberg
  • 1990: Vorwärts
  • 1992: Die Lügnerin
  • 1993: Kaspar Hauser
  • 1994: Alles auf Anfang
  • 1996: Lilien in der Bank
  • 1998: Caipiranha - Vorsicht, bissiger Nachbar!
  • 2004: King of Thieves
  • 2006: Strike
  • 2007: Die drei Räuber
  • 2007: Hands off Mississippi
  • 2007: Du bist nicht allein
  • 2007: Rumpelstilzchen
  • 2008: Der Mond und andere Liebhaber
  • 2011: Joschka und Herr Fischer
  • 2012: Raven the Little Rascal
  • 2012: Moon Man
  • 2013: Hanni & Nanni 3
  • 2015: Raven the Little Rascal - The Big Race
  • 2015: Berlin Charlottenburg - Ein Tag im alten Westen
  • 2019: Alfons Zitterbacke
  • 100 Dinge
  • Ich war noch niemals in New York

Televisiereekse[wysig | wysig bron]

  • 1998: Die Cleveren
  • 2000: Preußen - Chronik eines deutschen Staates
  • 2007: Deadline - Jede Sekunde zählt
  • 2012: Krömer - Late Night Show

Televisierolprente[wysig | wysig bron]

  • 1964: Der Neue - Teil 2
  • 1974: Nachtasyl
  • 1975: Im Schlaraffenland
  • 1980: Das Käthchen von Heilbronn
  • 1996: Gefährliche Freundin
  • 1996: Liebe, Leben, Tod
  • 1997: Refuge
  • 1997: Das 7. Jahr - Ansichten zur Lage der Nation
  • 1997: Der Hauptmann von Köpenick
  • 1998: Totalschaden
  • 2001: Der Hauptmann von Köpenick
  • 2002: Harte Brötchen
  • 2002: Pommery und Putenbrust
  • 2003: Der Job seines Lebens
  • 2003: Die lange Bibel-Nacht: Im Anfang...
  • 2004: Wieder im Amt: Der Job seines Lebens 2
  • 2005: Pommery und Hochzeitstorte
  • 2012: Friedrich - Ein deutscher König
  • 2014: Inspektor Jury - Der Tote im Pub
  • 2014: Küstennebel
  • 2014: Stille Nächte
  • 2015: Inspektor Jury: Mord im Nebel
  • 2015: Schrieb ich Buch nach Buch-Zum Tod von Günter Grass
  • 2016: Wir sind die Rosinskis
  • 2017: Inspektor Jury spielt Katz und Maus
  • 2017: Zwei Bauern und kein Land
  • 2018: Inspektor Jury: Der Tod des Harlekins

Eksterne skakels[wysig | wysig bron]