Ruth Maria Kubitschek

in Wikipedia, die vrye ensiklopedie
Jump to navigation Jump to search
Ruth Maria Kubitschek
'n Beeld van die betrokke persoonlikheid.
Geboorte 2 Augustus 1931 (1931-08-02) (88 jaar oud)
Nasionaliteit Duits
Kinders 1 seun
Beroep(e) Aktrise en skryfster
Internet-rolprentdatabasis-profiel

Ruth Maria Kubitschek (gebore 2 Augustus 1931) is 'n Duitse aktrise en skryfster. Sy is bekend vir haar rolle in die rolprente Sperrbezirk (1966) en Frau Ella (2013), en in die televisiereekse Monaco Franze - Der ewige Stenz (1983) en Das Erbe der Guldenburgs (1987).

Filmografie[wysig | wysig bron]

Rolprente[wysig | wysig bron]

  • 1959: Senta auf Abwegen
  • 1962: Er kanns nicht lassen
  • 1966: Sperrbezirk
  • 1967: Mittsommernacht
  • 1969: Madame and Her Niece
  • 1970: Ich schlafe mit meinem Mörder
  • 1992: Otto - Der Liebesfilm
  • 2003: Two Fathers for Conny
  • 2013: Frau Ella

Televisiereekse[wysig | wysig bron]

  • 1967: Ein Fall für Titus Bunge
  • 1970: Der Fall von nebenan
  • 1972: Tanz auf dem Regenbogen
  • 1978: Wenn die Liebe hinfällt
  • 1980: Lucilla
  • 1983: Monaco Franze - Der ewige Stenz
  • 1985: Kino-Rückblende
  • 1986: Kir Royal
  • 1987: Das Erbe der Guldenburgs
  • 1992: Schloß Hohenstein - Irrwege zum Glück
  • 1995: My Secret Summer
  • 1996: Spiel des Lebens
  • 1997: Frauen morden leichter
  • 1997: Katrin ist die Beste
  • 2001: Die Biester
  • 2004: Das Traumhotel
  • 2007: Elvis and the Cop

Televisierolprente[wysig | wysig bron]

  • 1958: Rose Bernd
  • 1958: Hexen von Paris
  • 1959: Hochzeit in Bostelwetz
  • 1961: Die Sendung der Lysistrata
  • 1961: Auf der Suche nach Glück
  • 1961: Der Flüchtling
  • 1963: Sessel am Kamin
  • 1963: Sonnenfinsternis
  • 1964: Mein oder Dein
  • 1964: Der trojanische Krieg findet nicht statt
  • 1964: Auftritt Frank Wedekind
  • 1964: Bezaubernde Mama
  • 1965: Nachtfahrt
  • 1965: Die selige Edwina Black
  • 1966: An Ideal Husband
  • 1966: Großer Ring mit Außenschleife
  • 1966: Axel an der Himmelstür
  • 1966: Der Zauberer Gottes
  • 1967: Tragödie in einer Wohnwagenstadt
  • 1967: Hochspannung
  • 1968: Spaghetti
  • 1969: Reise nach Tilsit
  • 1970: Friedrich III. '...gestorben als Kaiser'
  • 1971: Narrenspiegel
  • 1972: Sie hätten im Sommer kommen sollen
  • 1972: Herr Soldan hat keine Vergangenheit
  • 1973: Desaster
  • 1973: Ein Haus voll Zeit
  • 1976: Intermezzo für fünf Hände
  • 1978: Eine Dummheit macht auch der Gescheiteste
  • 1983: Zwei Tote im Sender und Don Carlos im Pogl
  • 1984: Kornelia
  • 1985: Gauner im Paradies
  • 1986: Wie das Leben so spielt
  • 1988: Im Schatten der Angst
  • 1988: Dem Tod auf der Spur
  • 1990: I Want to Live
  • 1991: Mystery of the Keys
  • 1991: Eine Dame mit Herz, teils bitter, teils süß
  • 1993: Die Elefantenbraut
  • 2000: Zwei Dickköpfe mit Format
  • 2000: Einmal Himmel und retour
  • 2001: Das Geheimnis der Mittsommernacht
  • 2001: Der unsterbliche Stenz - Zum Andenken an Helmut Fischer
  • 2003: Wunschkinder und andere Zufälle
  • 2003: Der Preis der Wahrheit
  • 2004: Die Liebe hat das letzte Wort
  • 2005: Prinz und Paparazzi
  • 2005: Drei teuflisch starke Frauen
  • 2006: Die Hochzeit meiner Töchter
  • 2007: Das Wunder der Liebe
  • 2007: Drei teuflisch starke Frauen - Die Zerreißprobe
  • 2007: Drei teuflisch starke Frauen - Eine für alle
  • 2008: Der indische Ring
  • 2008: Mamas Flitterwochen
  • 2010: Wer zu lieben wagt
  • 2011: Sommerlicht
  • 2011: Im Fluss des Lebens

Eksterne skakels[wysig | wysig bron]