Emil Rameau

in Wikipedia, die vrye ensiklopedie
Jump to navigation Jump to search
Emil Rameau
Geboortenaam Emil Pulvermacher
Geboorte (1878-08-13)13 Augustus 1878
Sterfte 9 September 1957 (op 79)
Nasionaliteit Duits
Beroep(e) Akteur en skrywer
Internet-rolprentdatabasis-profiel

Emil Rameau (13 Augustus 1878 – 9 September 1957) was 'n Duitse akteur en skrywer. Hy was bekend vir sy rolle in die rolprente Colomba (1918), Der Ring der drei Wünsche (1918), The Eyes of the Mummy (1918), en Gaslight (1944).

Filmografie[wysig | wysig bron]

Rolprente[wysig | wysig bron]

  • 1916: Das wandernde Licht
  • 1916: Abseits vom Glück
  • 1916: Das Leid der Liebe
  • 1916: Das goldene Friedelchen
  • 1916: Der chinesische Götze - Das unheimliche Haus, 3. Teil
  • 1916: Freitag, der 13. - Das unheimliche Haus, 2. Teil
  • 1916: Das Leben ein Traum
  • 1916: Der Mann im Spiegel
  • 1916: Der Fall Klerk
  • 1916: Friedrich Werders Sendung
  • 1916: Das Kind des Anderen
  • 1916: Arthur Imhoff
  • 1917: Stein unter Steinen
  • 1917: Für die Ehre des Vaters
  • 1917: Der standhafte Benjamin
  • 1918: Colomba
  • 1918: Der Ring der drei Wünsche
  • 1918: The Eyes of the Mummy
  • 1918: Strandgut oder Die Rache des Meeres
  • 1918: Das Alte Bild
  • 1919: Die rote Herzogin
  • 1919: The Mask
  • 1919: Zwischen Tod und Leben
  • 1919: Der Teufel und die Madonna
  • 1919: Heddas Rache
  • 1919: Die Tochter des Bajazzo
  • 1919: Die Spione
  • 1919: Die Dame im Auto
  • 1919: Der Tempel der Liebe
  • 1920: Colombine
  • 1920: Brigantenliebe
  • 1920: Der weisse Pfau
  • 1920: Entblätterte Blüten
  • 1920: Die Fürstin Woronzoff
  • 1920: Themis
  • 1920: Prinzesschen
  • 1921: Der tote Gast
  • 1921: Der Eisenbahnkönig, 1. Teil - Mensch und Mammon
  • 1921: Deines Bruders Weib
  • 1923: Die Magyarenfürstin
  • 1923: Wilhelm Tell
  • 1923: Der große Sensationsprozeß
  • 1925: ...und es lockt ein Ruf aus sündiger Welt
  • 1926: Frauen, die den Weg verloren
  • 1927: Faschingszauber
  • 1944: Gaslight

Eksterne skakels[wysig | wysig bron]