Erika Glässner

in Wikipedia, die vrye ensiklopedie
Jump to navigation Jump to search
Erika Glässner
'n Beeld van die betrokke persoonlikheid.
Geboorte (1890-02-28)28 Februarie 1890
Sterfte 21 Julie 1959 (op 69)
Nasionaliteit Duits
Beroep(e) Aktrise
Internet-rolprentdatabasis-profiel

Erika Glässner (28 Februarie 1890 – 21 Julie 1959) was 'n Duitse aktrise. Sy was bekend vir haar rolle in die rolprente Moral und Sinnlichkeit (1919), Die drei Tänze der Mary Wilford (1920), Die sieben Gesichter (1920), en Laubenkolonie (1930).

Filmografie[wysig | wysig bron]

Rolprente[wysig | wysig bron]

  • 1915: Lottchen und ihr Vormund
  • 1916: Spiel im Spiel
  • 1916: Werner Krafft
  • 1918: Katinka
  • 1919: Moral und Sinnlichkeit
  • 1919: Die Gespenster von Garden Hall
  • 1919: Die Nacht des Grauens
  • 1919: A Man's Girlhood
  • 1919: Die Sünderin
  • 1919: Halbe Unschuld
  • 1920: Die drei Tänze der Mary Wilford
  • 1920: Die sieben Gesichter
  • 1920: Ferréol
  • 1920: Der Riesenschmuggel
  • 1920: Die tote Stunde
  • 1920: Marionetten des Teufels
  • 1921: Die Jagd nach der Wahrheit
  • 1921: Der Roman eines Dienstmädchens
  • 1921: Die rote Hexe
  • 1921: Der Liebeskorridor
  • 1921: Der Gang durch die Hölle
  • 1921: Die Sünden der Mutter
  • 1922: Ihr Kammerdiener
  • 1923: The Countess of Paris
  • 1924: Das verbotene Land
  • 1924: Paragraph 144
  • 1924: Das Geheimnis der Schrift
  • 1924: Die Tragödie einer Frau
  • 1924: Vier Nächte einer schönen Frau
  • 1925: Die Blumenfrau vom Potsdamer Platz
  • 1925: Heiratsschwindler
  • 1926: Kubinke, der Barbier, und die drei Dienstmädchen
  • 1927: Familientag im Hause Prellstein
  • 1927: Einbruch
  • 1930: Laubenkolonie
  • 1930: Zwei Krawatten
  • 1931: Der Hochtourist
  • 1932: Vater geht auf Reisen
  • 1935: A Regular Fellow
  • 1936: Der ahnungslose Engel
  • 1936: Tired Theodore

Eksterne skakels[wysig | wysig bron]