Friedrich Schütter

in Wikipedia, die vrye ensiklopedie
Jump to navigation Jump to search
Friedrich Schütter
'n Beeld van die betrokke persoonlikheid.
Geboorte (1921-01-04)4 Januarie 1921
Sterfte 17 September 1995 (op 74)
Nasionaliteit Duits
Beroep(e) Akteur en regisseur
Aktiewe jare 1954–1994
Internet-rolprentdatabasis-profiel

Friedrich Schütter (4 Januarie 1921 – 17 September 1995) was 'n Duitse akteur en regisseur. Hy was bekend vir sy rolle in die televisiereekse Aux frontières du possible (1971), Die Wicherts von nebenan (1986), en Das Erbe der Guldenburgs (1987).

Filmografie[wysig | wysig bron]

Rolprente[wysig | wysig bron]

  • 1978: The Sorcerer's Apprentice

Televisiereekse[wysig | wysig bron]

  • 1958: Stahlnetz
  • 1966: Wenn die Musik nicht wär
  • 1968: Sir Roger Casement
  • 1969: Ein Jahr ohne Sonntag
  • 1971: Aux frontières du possible
  • 1972: Motiv Liebe
  • 1974: Hier kocht der Chef
  • 1986: Die Wicherts von nebenan
  • 1987: Das Erbe der Guldenburgs

Televisierolprente[wysig | wysig bron]

  • 1954: Der Klax
  • 1957: Wenn's Weihnachten wird... Eine erzgebirgische Erzählung
  • 1960: Michas Weg nach Bethlehem
  • 1966: Die hundertste Nacht
  • 1966: Die letzte Reise des Kapitän Scott
  • 1966: Freunde singen - Lawrence Winters zum Gedenken
  • 1968: Polizeirevier 21
  • 1969: Der irische Freiheitskampf
  • 1969: Der Schelm von Istanbul
  • 1969: Nennen Sie mich Alex
  • 1971: Sein Schutzengel
  • 1974: Arme klauen nicht
  • 1978: Hinter dem Vorhang
  • 1979: Die Missvergnügten
  • 1980: Aller guten Dinge sind drei. Serenade für Spieldose, Cello und Orgel
  • 1981: Die Gerechten
  • 1985: Cortuga
  • 1994: Molls Reisen

Eksterne skakels[wysig | wysig bron]