Walter Janssen

in Wikipedia, die vrye ensiklopedie
Jump to navigation Jump to search
Walter Janssen
'n Beeld van die betrokke persoonlikheid.
Geboorte (1887-02-07)7 Februarie 1887
Sterfte 1 Januarie 1976 (op 88)
Nasionaliteit Duits
Beroep(e) Akteur en regisseur
Internet-rolprentdatabasis-profiel

Walter Janssen (7 Februarie 1887 – 1 Januarie 1976) was 'n Duitse akteur en regisseur. Hy was bekend vir sy rolle in die rolprente Irrende Seelen (1921), Maria Stuart, Teil 1 und 2 (1927), Wer wagt - gewinnt (1935), en Die Alm an der Grenze (1951).

Filmografie[wysig | wysig bron]

Rolprente[wysig | wysig bron]

  • 1917: Die entschleierte Maja
  • 1919: Der Tänzer
  • 1920: Die Verwandlung
  • 1921: Irrende Seelen
  • 1921: Destiny
  • 1921: Toteninsel
  • 1922: Luise Millerin
  • 1922: Peter the Great
  • 1922: Jenseits des Stromes
  • 1922: Die Finsternis und ihr Eigentum
  • 1923: Karusellen
  • 1923: Die Liebe einer Königin
  • 1923: Bohème - Künstlerliebe
  • 1925: Tragedy
  • 1925: Schatten der Weltstadt
  • 1926: Frauen der Leidenschaft
  • 1926: Fräulein Mama
  • 1926: Bara en danserska
  • 1927: Maria Stuart, Teil 1 und 2
  • 1929: Die Nacht gehört uns
  • 1929: The White Roses of Ravensberg
  • 1929: Schwarzwaldmädel
  • 1930: The Flute Concert of Sans-Souci
  • 1930: Nur Du
  • 1930: Die singende Stadt
  • 1930: Zwei Herzen im Dreiviertel-Takt
  • 1930: Die Frau ohne Nerven
  • 1931: Die Faschingsfee
  • 1931: Das Konzert
  • 1931: Kaiserliebchen
  • 1931: Queen of the Night
  • 1931: Strohwitwer
  • 1931: Jeder fragt nach Erika
  • 1933: Schwarzwaldmädel
  • 1933: Um ein bisschen Glück
  • 1934: Der Herr der Welt
  • 1934: Masquerade in Vienna
  • 1934: Rosen aus dem Süden
  • 1934: It's Great to Be in Love
  • 1935: Wer wagt - gewinnt
  • 1935: Every Day Isn't Sunday
  • 1936: Abduction
  • 1936: Familienparade
  • 1936: Ein Lied klagt an
  • 1937: Serenade
  • 1938: Geld fällt vom Himmel
  • 1939: Drei wunderschöne Tage
  • 1940: Leidenschaft
  • 1943: Die schwache Stunde
  • 1944: Das Hochzeitshotel
  • 1944: Dir zuliebe
  • 1951: Die Alm an der Grenze
  • 1953: Straßenserenade
  • 1953: Tödliche Liebe
  • 1954: Guitars of Love
  • 1954: Hänsel und Gretel
  • 1954: Rotkäppchen
  • 1957: Der König der Bernina

Televisiereekse[wysig | wysig bron]

  • 1954: Die Galerie der großen Detektive

Televisierolprente[wysig | wysig bron]

  • 1955: Das kalte Licht
  • 1956: Charivari
  • 1957: Das Abschiedssouper
  • 1958: Paul und Julia
  • 1960: Die Reise des Simon Feder
  • 1960: Zwei alte Damen feuern
  • 1961: Das Kartenspiel
  • 1961: Wer die Wahl hat
  • 1961: General Quixotte
  • 1961: Heute nacht in Samarkand
  • 1963: Das Echo
  • 1964: Professor Bernhardi
  • 1965: Trilltrall und seine Brüder
  • 1966: Das Cello
  • 1969: Friedrich Ebert und Gustav Stresemann, Schicksalsjahre der Republik

Video's[wysig | wysig bron]

  • 2015: Ellen Schwiers - Erinnerungen an Bernina
  • 2016: 'Der Müde Tod': Die Restaurierung eines frühen

Eksterne skakels[wysig | wysig bron]