Werner Finck

in Wikipedia, die vrye ensiklopedie
Jump to navigation Jump to search
Werner Finck
Geboorte (1902-05-02)2 Mei 1902
Nasionaliteit Duits
Sterfte 31 Julie 1978 (op 76)
Beroep(e) Akteur en skrywer
Internet-rolprentdatabasis-profiel

Werner Finck (2 Mei 1902 – 31 Julie 1978) was 'n Duitse akteur en skrywer. Hy was bekend vir sy rolle in die rolprente Der Mann, der nicht nein sagen kann (1938) en Im weissen Rössl (1960).

Filmografie[wysig | wysig bron]

Rolprente[wysig | wysig bron]

  • 1933: Das Tankmädel
  • 1935: April, April!
  • 1937: The Happiest Married Couple in Vienna
  • 1938: Der Mann, der nicht nein sagen kann
  • 1951: Es begann um Mitternacht
  • 1952: Botschafter der Musik
  • 1953: Tobias Knopp, Abenteuer eines Junggesellen
  • 1957: Der Glücksbringer
  • 1960: Im weissen Rössl
  • 1968: Der Partyphotograph

Televisiereekse[wysig | wysig bron]

  • 1962: Das Profil
  • 1963: Herzlich willkommen
  • 1964: Steht's in den Sternen?
  • 1965: Als sie noch jung waren
  • 1965: Bitte umblättern
  • 1969: Der rasende Lokalreporter

Televisierolprente[wysig | wysig bron]

  • 1954: Meuterei auf der Caine
  • 1954: Von der Hasenpfote zum Finckenpfeffer
  • 1955: Die falschen Nasen
  • 1955: Ausklang 1955 in 5 Abteilungen: V. Variatio delectat: Die letzte Runde
  • 1956: Die Fahrt ins Blaue
  • 1956: Nichtgewünschtes bitte streichen!
  • 1958: Ein gefährlicher Mensch
  • 1959: Der Mann im Manne
  • 1959: Ausflug mit Damen
  • 1959: Lob des Mittelalters - Eine unmedi-zynische Untersuchung reiferer Jahrgänge mit dem Seelenarzt
  • 1959: Menschen, Lire, Vollpensionen - Ein Urlaubskabarett ohne Paß und Visum
  • 1960: Ich fand Julia Harrington
  • 1961: Die große Reise
  • 1961: General Quixotte
  • 1961: Madame de...
  • 1961: Des unbekannten Autors ungeschriebenes Stück
  • 1962: Ihr gehorsamer Diener
  • 1962: Witz als Schicksal - Schicksal als Witz
  • 1962: Bilder und Begebenheiten aus dem Leben des Genossen Satrapowicht
  • 1963: Kabarett der Komiker - Es war einmal...
  • 1963: Der brave Soldat schweigt - Werner Finck erzählt
  • 1964: Wer zuletzt lacht, lacht am Ersten
  • 1964: Bewältigte Befangenheit - Werner Finck erzählt
  • 1965: Die Reise
  • 1965: Blick zurück - doch nicht in Zorn
  • 1966: Werner Finck in Amerika
  • 1967: Wir treiben es bunt
  • 1969: Cäsar und Cleopatra
  • 1973: Sie werden lachen - mir ist es ernst
  • 1977: Witz als Schicksal - Schicksal als Witz

Eksterne skakels[wysig | wysig bron]