Uwe Ochsenknecht

in Wikipedia, die vrye ensiklopedie
Jump to navigation Jump to search
Uwe Ochsenknecht
'n Beeld van die betrokke persoonlikheid.
Geboortenaam Uwe Adam Ochsenknecht
Geboorte 7 Januarie 1956 (1956-01-07) (63 jaar oud)
Nasionaliteit Duits
Kinders 4
Beroep(e) Akteur
Aktiewe jare 1978–nou
Internet-rolprentdatabasis-profiel

Uwe Ochsenknecht (gebore 7 Januarie 1956) is 'n Duitse akteur. Hy is bekend vir sy rolle in die rolprente Das Boot (1981), Men... (1985), Schtonk (1992), en The Little Ghost (2013).

Filmografie[wysig | wysig bron]

Rolprente[wysig | wysig bron]

  • 1981: Das Boot
  • 1984: The Record
  • 1985: Men...
  • 1985: Die Sache ist gelaufen
  • 1986: Operation Dead End
  • 1986: Rotlicht!
  • 1986: La rebelión de los colgados
  • 1988: The Voice
  • 1989: Money
  • 1989: Doppelgänger
  • 1990: Butterbrot
  • 1990: Fire, Ice & Dynamite
  • 1991: All Out
  • 1992: Schtonk
  • 1993: Ein Mann für jede Tonart
  • 1993: E quando lei morì fu lutto nazionale
  • 1994: Einfach nur Liebe
  • 1997: Christmas Fever
  • 1998: Widows
  • 1999: Enlightenment Guaranteed
  • 2000: Schrott - Die Atzenposse
  • 2000: Football Rules Ok
  • 2005: The Wedding Party
  • 2005: About the Looking for and the Finding of Love
  • 2008: Run for Your Life!
  • 2012: Little Murders
  • 2013: The Little Ghost
  • 2014: Nena
  • 2015: Winnetou's Son
  • 2016: Stadtlandliebe
  • 2018: Jim Button and Luke the Engine Driver
  • 2018: Benjamin Blümchen
  • 2018: Crossroads Revelation
  • No Hate
  • Ich war noch niemals in New York

Televisiereekse[wysig | wysig bron]

  • 1975: Unsere Penny
  • 1978: Die Straße
  • 1984: Alles aus Liebe
  • 1997: Die Gang
  • 1998: Stan Becker
  • 2001: Die 10 Millionen SKL Show
  • 2007: Giganten
  • 2007: Der große Schultest mit Jörg Pilawa
  • 2009: Kennen Sie Deutschland?
  • 2009: Der große Coup
  • 2010: Gier
  • 2010: Der Bulle und das Landei
  • 2011: Der Bastelkönig
  • 2011: Dalli Dalli
  • 2012: Die 13. Wahrheit - Uwe Ochsenknecht erzählt
  • 2013: Die 2 - Gottschalk & Jauch gegen alle
  • 2016: Protokolle des Bösen
  • 2016: My Idiot Friend
  • 2018: Labaule & Erben

Televisierolprente[wysig | wysig bron]

  • 1995: Spur eines Zweifels
  • 1996: The Way to Dusty Death
  • 1997: Tödliches Alibi
  • 1997: Geliehenes Glück
  • 1998: Auch Männer brauchen Liebe
  • 1998: Weekend mit Leiche
  • 1998: Operation Noah
  • 1998: Und alles wegen Mama
  • 1999: Bodyguard - Dein Leben in meiner Hand
  • 2001: Vera Brühne
  • 2001: Küss mich, Tiger!
  • 2001: Stern der Liebe
  • 2002: Harte Brötchen
  • 2004: Engelchen flieg
  • 2004: Ein seltsames Paar
  • 2004: Für immer und jetzt
  • 2004: Die besten Filme aller Zeiten - Die Show
  • 2006: Tollpension
  • 2006: Der beste Lehrer der Welt
  • 2006: Deutschland spielt auf
  • 2006: Deutschland deine Namen
  • 2007: Liebe nach Rezept
  • 2007: Kein Geld der Welt
  • 2008: Schade um das schöne Geld
  • 2008: Mord in aller Unschuld
  • 2008: Mein Schüler, seine Mutter & ich
  • 2008: Vacation Getaway: Marrakech
  • 2009: A Date for Life
  • 2009: Böses Erwachen
  • 2011: Das grosse Comeback
  • 2011: Schief gewickelt
  • 2012: Überleben an der Wickelfront
  • 2012: Ein vorbildliches Ehepaar
  • 2013: Mein Vater, seine Freunde und das ganz schnelle Geld
  • 2013: Der Vollgasmann
  • 2014: Küstennebel
  • 2014: Zeit der Zimmerbrände
  • 2015: Überleben an der Scheidungsfront
  • 2015: Große Fische, kleine Fische
  • 2016: Beste Feinde
  • 2016: Verdammt verliebt auf Malle
  • Die Drei von der Müllabfuhr

Video's[wysig | wysig bron]

  • 2012: Peter Maffay - Tabaluga und die Zeichen der Zeit. Live

Eksterne skakels[wysig | wysig bron]